URL: www.caritas-giessen.de/aktuelles/presse/sportlicher-start-ins-neue-jahr-53e45aab-3ddc-4bbe-95b6-199e38bdba42
Stand: 26.09.2017

Pressemitteilung

St. Bardo

Sportlicher Start ins neue Jahr

FitimAlter

Gerade im Alter ist es wichtig, sich regelmäßig zu bewegen, um möglichst lange fit und selbstständig zu bleiben. Bewegung tut aber nicht nur dem Körper gut, sondern ist auch wichtig für das eigene Wohlbefinden.
Für Seniorinnen und Senioren in Friedberg bietet das Caritaszentrum St. Bardo im Rahmen des Projekts "SoNAh" (Sozialraum orientiere Netzwerke in der Altenhife) auch in diesem Jahr das altersgerechte Bewegungsangebot "Fit im Alter" an. Unter Anleitung von Diplom Pädagogin und Entspannungstherapeutin Barbara König-Guba werden verschiedene Übungen, wie Gleichgewichts-, Koordinationsübungen und Konzentrationsübungen durchgeführt.
Das Trainingsprogramm findet überwiegend im Sitzen statt, wobei unter anderem die Beweglichkeit des Schulter- und Nackenbereichs und der Extremitäten trainiert wird. Dabei kommen Thera-Bänder, Gymnastikbälle, Igelbälle, Kegel oder auch mal das Schwungtuch zum Einsatz.
Ziel ist, die Selbstständigkeit möglichst lange zu erhalten. So werden alltägliche Bewegungsübungen wie Jacke anziehen, Schuhe binden oder Aufstehen regelmäßig in das Training einbezogen.
Neben der Gesundheit stehen aber natürlich auch der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund. Die Übungen werden von Frau König-Guba lebhaft mit Musik durchgeführt und liebevoll begleitet. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen. Nähere Informationen unter www.stbardo-friedberg.de oder unter der Telefonnummer +49 6031 73 79 32. (lbo)