URL: www.caritas-giessen.de/aktuelles/presse/caritaszentrum-maria-frieden-zieht-um-cfa2ad8a-228b-4b98-a900-b0a88919e113
Stand: 26.09.2017

Pressemitteilung

Neues Pflegeheim

Caritaszentrum Maria Frieden zieht um

Figuren einer Frau und zweier Männer an einer Hauswand. Die Frau hat einen Heiligenschein und breitet die Arme über den knienden Männern aus.

Da das Gebäude in der Innenstadt den heutigen Anforderungen nicht mehr entsprach, war der Neubau nötig. Am Rande der Stadt, aber mit guter Busanbindung, bietet der moderne, helle und barrierefreie Neubau dann insgesamt 98 Bewohnern ein Zuhause. Schöne Innenhöfe und Terrassen sichern Intimität und einen schönen Blick ins Grüne.

Moderne Zimmer und gemütliches Ambiente

Die Aufteilung der Räumlichkeiten in sieben Hausgemeinschaften von je 14 Bewohnern entspricht heutigen konzeptionellen Vorstellungen. Die modernen Einzelzimmer mit eigenem Bad gruppieren sich um einen gemütlichen Gemeinschaftsraum mit Wohnküche. Hier kann in familiärer Atmosphäre gemeinsam gekocht, gegessen oder geplaudert werden. Alltagsbegleiterinnen unterstützen dabei die Bewohner bei der Gestaltung ihres Tagesablaufs.

Weitere acht barrierefreie Wohnappartements von 45-74 m² für ein "Wohnen mit Service" können angemietet werden. Wird Hilfe benötigt, stehen individuell angepasste Unterstützungs- und  Serviceleistungen zur Verfügung.

In der Begegnungsstätte der Generationen nahe der hauseigenen Kapelle im Eingangsbereich sorgen kulturelle und gesellige Angebote für Abwechslung. Hier sind auch Nachbarn, Verwandte und Freunde willkommen.

Wenn Bewohner und Mitarbeiter sich eingelebt haben und alles am rechten Platz ist, öffnen sich die Türen für Besucher. Der Termin wird in Kürze bekannt gegeben.

Für Interessenten an einem Zimmer oder Wohnappartement wenden Sie sich bitte an Frau Lucia Bühler, Tel. 0641-92233-0 oder l.buehler@caritas-giessen.de