Betreutes Einzelwohnen

Im Wetteraukreis bieten wir Menschen mit einer schweren Suchterkrankung das Betreute Einzelwohnen an. Das Angebot läuft über die Psychosoziale Beratungsstelle (PSB) in Friedberg, die für das nordwestliche Kreisgebiet mit den Städten Bad Nauheim, Ober-Mörlen, Butzbach, Münzenberg, Reichelsheim, Rockenberg, Echzell und Wölfersheim zuständig ist. Die Beratungsstelle arbeitet eng mit dem Fachdienst Gesundheit des Wetteraukreises zusammen.

Allgemeine Fragen

An wen richtet sich das Angebot des Betreuten Einzelwohnens?

Das Angebot richtet sich an Suchtkranke, bei denen die bisherigen medizinischen und suchthilfebezogenen Angebote nicht ausreichen. Sie sollen bei einem eigenständigen und würdigen Leben im bisherigen Wohnraum unter größtmöglicher Alkoholreduzierung beziehungsweise Abstinenz unterstützt werden. Gegebenenfalls soll der Weg in die Suchtkrankenhilfe geebnet werden.