Gießener Senioren-Journal und Wissens- und Hobbybörse

Männer und Frauen an einem Tisch, auf dem Zeitungen liegen.Quelle: Harald Friedrich

Das Gießener Senioren-Journal wurde 1997 vom Caritasverband initiiert. Es ist eine Gemeinschaftsproduktion der Gießener Allgemeinen Zeitung, des Caritasverbandes Gießen und eines ehrenamtlichen Redaktionsteams. Das Journal erscheint vierteljährlich als Beilage der Gießener Allgemeinen Zeitung und wird zudem an vielen Orten ausgelegt.

Die Wissens- und Hobbybörse
ist ein wichtiger Bestandteil des Journals. Dort können Menschen gleichgesinnte Hobbypartner finden für gemeinsame Unternehmungen. Darüber hinaus bietet die Börse die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten und Kenntnisse für andere anzubieten, bzw. andere um Unterstützung und Hilfe anzufragen. Die Anzeigen sind kostenlos. Gewerbliche Anzeigen können nicht veröffentlicht werden.

Hier können Ihre Anzeigen auch unabhängig vom Erscheinungsdatum des Senioren-Journals innerhalb weniger Tage online veröffentlicht werden:

Unsere aktuellen Anzeigen

  • Wer kann mir bei Schriftlichkeiten (Hausumlagenabrechnung etc.) helfen? Dazu gibt es selbstgebackenen Kuchen. (S735)
  • Ich suche Hilfe beim Einrichten eines Teleskops. (S736)
  • 69-jähriger, einsamer, gefühlvoller Mann sucht einfühlsame Partnerin zum Gedankenaustausch und gemeinsame Unternehmungen (Wohnort möglichst Gießen). (S737)
  • Wir wollen einen Männerstammtisch in der Gießener Südstadt gründen und freuen uns über Interessierte, die sich zu aktuellen Themen und "Gott und die Welt" austauschen. Wer macht mit? Ort: Café Anna, Gießen. (S738)
  • Wer kennt jemanden, der Regenschirme reparieren kann? (S739)
  • "Gemeinsam mehr erleben": Neu gegründete Freizeitgruppe freut sich über weitere Teilnehmer zum Wandern, Radfahren, Besuch kultureller Veranstaltungen etc. (S740)
  • Witwe sucht lieben Freund, NR, katholisch, der die Natur liebt, für Spaziergänge bis eine Stunde. (S741)
  • Ich möchte einen netten Herrn, ca. 80 Jahre alt - im Herzen und Verstand jung, ruhig mit altersbedingten Einschränkungen - für schöne Gesprache und gemeinsame Unternehmungen kennenlernen. Ich bin Witwe und nicht gern allein. (S742)
  • Pensionärin sucht Reisebegleiterin (getrennte Kassen) für Wellnessreise oder Urlaubsreise von ca. 8 bis 14 Tagen, Ziel und Termin nach Absprache. (S743)
  • Benötige Hilfe am PC bei mir zu Hause mit Entspannung bei Kaffee und Kuchen. (S744)
  • Ich beantworte gerne die Frage: Müssen Rentner eine Einkommensteuererklärung abgeben und eventuell auch Einkommensteuer bezahlen? (S745)
  • Suche Ehrenamtliche für das Bewerbercafé der Diakonie in Gießen. Word-Kenntnisse wären von Vorteil. (S746)

Mitmachen bei der Wissens- und Hobbybörse

Sie wollen auf eine Anzeige antworten oder selbst eine Anzeige aufgeben? Dann haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Klicken Sie auf unser Kontaktformular: hobbyboerse.maria-frieden@caritas-giessen.de. Tragen Sie bitte die Chiffrenummer, die Sie interessiert, oder Ihren Anzeigentext ein.
  • Oder senden sie uns eine formlose E-Mail an hobbyboerse.maria-frieden@caritas-giessen.de. Tragen Sie bitte die Chiffrenummer, die Sie interessiert, oder Ihren Anzeigentext ein.
  • Oder rufen Sie uns an unter 0641 686925-160. Das Börsentelefon ist montags von 14.00 bis 15.30 Uhr und donnerstags von 15.00 bis 16.30 Uhr besetzt.

Wir geben Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse an Interessierte weiter. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte mit.

Wir gehen sorgfältig mit Ihren persönlichen Daten um. Genaueres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.