Kindertagesstätte St. Franziskus

"…hallo, hallo - schön, dass du da bist..."

Schuhe und Stiefel auf einem Regal

In unserer Kindertagesstätte St. Franziskus im Stadtteil Gießen Nord-Ost werden zwei integrative Familiengruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut. Zudem gibt es eine Krabbelgruppe mit zehn Kindern im Alter von ein bis drei Jahren in der nahe gelegenen Dulles-Siedlung.

Wir entwickeln unsere Angebote an den Bedürfnissen Ihres Kindes und orientieren uns dabei an den Fähigkeiten und Stärken des Kindes.
Die große Altersmischung in unserem Haus ermöglicht den Kindern, viel voneinander zu lernen. Auch für Kinder mit Behinderung(en) halten wir Integrationsangebote vor und haben unser Betreuungskonzept darauf abgestimmt.

Verbindliche Regeln und Strukturen schaffen Klarheit und Transparenz im Tagesablauf. Ob beim Tischdecken oder Aufräumen oder bei der Erledigung alltäglicher Aufgaben beteiligen wir die Kinder. So fördern wir ihre Selbstständigkeit. Wir möchten Kinder stärken, damit sie selbstbewusst die Welt entdecken und sich im Leben gut zurechtfinden. Zu einer vertrauensvollen Erziehungspartnerschaft gehört auch eine umfassende Elternarbeit.

Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Kinder!