URL: www.caritas-giessen.de/aktuelles/presse/mundgesunde-kinder-in-kita-st.-franziskus-14f8a0b9-840e-4730-91f2-8ca137df7295
Stand: 26.09.2017

Pressemitteilung

"Mundgesunde Kinder" in Kita St. Franziskus

Acht Frauen mit Urkunden und Blumen.

Das Prädikatssiegel „Rundum mundgesund“ erhielten (v.l.) Astrid Wichert (Caritasverband) und Kita-Leiterin Birgit Dickert von Anke Häuser (AKJ), den Zahnärztinnen Dr. Sarah Becker und Dr. Nora Bolz, daneben die Vertreterinnen des Elternbeirats.

Quelle: Caritasverband Gießen

Anke Häuser, Geschäftsführerin des Arbeitskreises für Jugendzahnpflege (AKJ) im Landkreis Gießen, überreichte der Kita das Prädikatssiegel "Rundum mundgesund: Wir sind dabei!".

Die Verleihung fand mit den Kindern und Erzieherinnen, den Patenzahnärztinnen Dr. Nora Bolz und Dr. Sarah Becker, Kita-Leiterin Birgit Dickert, der künftigen Bereichsleiterin Kindertagesstätten und Familienzentren des Caritasverbandes Gießen Astrid Wichert und Mitgliedern des Elternbeirates statt. Ziel des Arbeitskreises für Jugendzahnpflege ist es, durch Vorsorgemaßnahmen Zahnerkrankungen zu verhüten und die Mundgesundheit zu verbessern. Dabei geht es nicht nur darum, dass die Kinder die richtige Zahnputztechnik üben. In der Kita St. Franziskus sind die Vormittage zuckerfrei und alle Getränke ungesüßt. Außerdem wurden und werden auch Eltern und Mitarbeiterinnen geschult.

Zum Abschluss der Verleihung des Prädikatssiegels erhielt jede Gruppe ein Geschenk in Form einer essbaren Gurkenschlange, die direkt danach verspeist wurde.